Öko-Faschismus – wie die Rechte von der Klimakrise profitiert (Hebräisch)

In meinem neusten Beitrag für Sicha Mekomit, berichte ich über “grüne” Tendenzen der europäischen Rechte, und darüber, wie rechte Regierungen in den USA und in der EU schon aktiv von der Klimakrise profitieren, selbst ohne sie direkt anzusprechen. Schließlich argumentiere ich, dass die “Green New Deal” der US- und britischen Linken die einzige realistische Herangehensweise ist, um den Klimakatastroph zu bremsen. Zum vollen Text >> (Die wichtigste Quellen, die ich benutzt habe und empfehlen kann, sind auf Englisch und hier verlinkt.)

Die Klimakrise bringt einen zum Verzweifeln, doch ist Hoffnung noch angebracht (Hebräisch)

In meinem neuesten Beitrag für Sicha Mekomit, spreche ich den Zweifel an, der schnell ansetzt, wenn man die Anforderung der Wissenschaft mit der Bereitschaft der Politik vergleicht in Bezug auf Klimamaßnahmen. Doch, meine ich, ist Hoffnung noch angebracht, vor allem Dank der heranwachsenden Klimabewegung. Zum Beitrag (auf Hebräisch) >>