Der bewusste Konsum ist unmöglich – und antidemokratisch (Hebräisch)

In meinem neusten Beitrag für Sicha Mekomit kritisiere ich die Herangehensweise, in der der persönliche Einkauf im Mittelpunkt des Kampfes gegen den Klimawandel steht – da ein komplett umweltfreundlicher Einkauf kaum möglich ist, da kein Konsument alle relevante Faktoren bei jedem Produkt berücksichtigen kann, und da diese Herangehensweise Personen ausschliesst, die nicht die Ressourcen haben, den Einkauf so bewusst anzugehen.