Der Generalstreik hätte die Pandemie stoppen können [Englisch/Hebräisch]

In einem Beitrag auf Hebräisch für Sicha Mekomit weise ich auf die Aufrufe aus linken Ecken im Netz für einen Generalstreik die bereits ab Ende Februar zu hören waren, eine Maßnahme, die die Pandemie hätte stoppen können, während Staat und Kapital noch auf “business-as-usual” eingestellt waren. Da die Pandemie aber noch lange im Gange sein wird und noch mehrere Wellen zu erwarten sind, lohnt es sich immer noch zu überlegen, wie die Arbeiter perspektivisch gegen die Seuche die Initiative ergreifen können anstatt nur auf staatliche Anordnungen zu reagieren – und wie dies sowohl zur öffentlichen Gesundheit als auch für Freiheitsrechte entscheidend sein könnte.

Der Beitrag ist auch auf Englisch verfügbar >>