Die “Ampel” zeigt die Grenze des grünen Kapitalismus [Hebräisch]

Für Sicha Mekomit schrieb ich (auf Hebräisch) über die “Ampel”-Koalition in Deutschland, ihre ambitionierte Klimapläne – und über die harte Kritik aus der Klimabewegung und aus dem linken Spektrum. Da der Plan von vorn herein seine eigene Ziele verfehlt, und die Pariser-Ziele sowieso, zeigt er, so meine ich, die inhärente Grenzen der Herangehensweise, die dahinter steckt: der grüne Kapitalismus, der die soziale und politische Ursachen der Erwärmung ausblendet und ergo unangetastet lässt.